STADT.LAND.FLUSS - zwischen Golling und Tittmoning

Was verbindet Golling und Tittmoning? In beiden Orten stehen mächtige Burgen und beide liegen an der Salzach, die als uralter Transportweg, Grenzfluss, artenreicher Lebensraum und Energielieferant unser Land durchzieht. Entdecken Sie die Burgen, den Fluss, die Mundarten hüben und drüben der Grenze, die Kleidung und Tracht, Musik, Literatur und das Alltagsleben. Mehr Trennendes als Verbindendes? Finden Sie es heraus!

Die Ausstellung STADT.LAND.FLUSS - zwischen Golling und Tittmoning ist bis 25. Oktober 2020 in der Burg Golling zu sehen.

Nähere Informationen:

Folder zur Ausstellung STADT.LAND.FLUSS4.93 MB

Plakat zur Ausstellung STADT.LAND.FLUSS410 KB

Mit dieser Ausstellung endet das grenzüberschreitende INTERREG V A-Projekt "Burg Golling Burg Tittmoning- Zeitreise entlang der Salzach 1816 - 2016".

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.