Entwurf des Kooperationsprogramms INTERREG Bayern-Österreich für die Periode 2021-2027

 

Seitens der INTERREG-Verwaltungsbehörde wurde nun der erste Entwurf des Kooperationsprogramms INTERREG Bayern-Österreich für die Periode 2021-2027 3.97 MB vorgelegt. Der Erstellung dieses Entwurfs liegt ein umfangreicher Prozess zu Grunde, der Mitte letzten Jahres gestartet wurde und in den auch die bayerisch-österreichischen Euregios sowie viele Stakeholder aus der gemeinsamen Grenzregion eingebunden wurden.

Der vorliegende Entwurf der inhaltlichen Ausrichtung des INTERREG Bayern-Österreich in der Periode 2021-2027 wird nun Interessierten zur Verfügung gestellt. Die programmverantwortlichen Stellen streben eine möglichst breite Streuung und Bekanntmachung des aktuellen Entwurfs an, um so möglichst viele regionale Akteure bzw. ExpertInnen vor der Finalisierung des Kooperationsprogramms miteinzubeziehen.

Die öffentliche Konsultation läuft bis 6. Juni 2020. Die Verwaltungsbehörde von INTERREG Österreich-Bayern lädt alle regionalen Akteure ein, sich innerhalb dieser Frist zu dem Entwurf des Kooperationsprogramms für die Periode 2021-2027 zu äußern und freut sich über Anmerkungen und Rückmeldungen. Bitte senden Sie diese an: gs.interreg(at)ooe.gv.at; eine Kopie an office(at)euregio-salzburg.eu wäre dabei in unserem Interesse. 

 

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.