Europakonzert in der EUREGIO Salzburg - Berchtesgadener Land - Traunstein (By-177) Kleinprojekt

Projektzeitraum 01.01.2020 bis 30.04.2021

Projektdaten

Lead Partner
Bad Reichenhaller Philharmonie e.V. (DE)

 

Projektpartner
Universität Mozarteum Salzburg (AT)

 

EU-Förderung
Gefördert von der Europäischen Union mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (INTERREG V A - Kleinprojekt)

 

Ziele

  • Den Europäischen Gedanken durch ein positives, kostenfreies Musikerlebnis nach außen tragen und diesen für alle Interessierten sichtbar machen (Bewerbung im gesamten Grenzraum)
  • Sichtbarmachung der engen Verbindungen der europäischen Nationen in der gemeinsamen, Jahrhunderte alten Musiktradition aufbauend auf der Kooperation zweier grenznaher Musik- und Bildungseinrichtungen
  • Sichtbarmachung der bereits bestehenden, positiven europäischen Realität in der engen und regelmäßigen Zusammenarbeit zweier grenznaher Kulturinstitutionen
  • Entwicklung und Erprobung eines Konzertformats für eine mehrjährige Umsetzung in der EUREGIO
  • Vernetzungsmöglichkeit von BürgerInnen aus dem Grenzraum zu Europa mittels musikalischem Angebot

Inhalt

  • Umsetzung von zwei für Interessierte kostenlosen Europakonzerten in Salzburg - als gemeinsames Oberzentrum - und ggf. Bad Reichenhall mit Werken europäischer Komponisten am 29.03.2020 um 11.00 Uhr im Großen Saal der Stiftung Mozarteum in Salzburg und im Frühjahr 2021. Es spielen für das Projekt kostenneutral die Bad Reichenhaller Philharmoniker unter der Leitung ihres Chefdirigenten Christian Simonis. Es dirigiert weiters auch ein Studierender der Salzburger Hochschule. Ebenfalls werden die Solisten sowie einige Orchestermusiker Studierende der Hochschule Mozarteum sein.
  • Großflächige Bewerbung der gemeinsamen Europakonzerte durch Plakatwerbung und Flyer sowie Facebook und Instagram (Facebook und Instagram kostenneutral durch die Projektträger selbst)
  • Öffentlichkeitswirksame Einladung nach den Konzerten zu einem kleinen Imbiss inkl. Getränke

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.