Einreichfrist bei der EUREGIO für grenzüberschreitende Projekte gestartet

Ab sofort können im laufenden EU-Programm INTERREG grenzüberschreitende Mittelprojekte bis zu 100.000 € Gesamtkosten, Kleinprojekte bis zu 35.000 € Gesamtkosten und people to people-Projekte (= Begegnungsmaßnahmen) bis zu 5.000 € Gesamtkosten bei der EUREGIO Salzburg – Berchtesgadener Land – Traunstein zur Genehmigung eingereicht werden.

Genehmigte Projekte werden mit einer Förderquote von 75 % aus dem Förderprogramm INTERREG Bayern-Österreich 2021-2027 unterstützt. Für die Antragstellung sind mindestens ein bayerischer und ein Salzburger Projektpartner erforderlich. Thematisch sollen die Klein- und Mittelprojekte in die Schwerpunktbereiche der EUREGIO-Grenzraumstrategie passen. Die von der EUREGIO ausgearbeitete Grenzraumstrategie setzt inhaltlich für die kommenden Jahre drei thematische Schwerpunkte für die Zusammenarbeit in ihrem Gebiet: „Klimaneutralität“, „Stärkung des grenzüberschreitenden Wirtschaftsstandortes“ und „Vernetzter, nachhaltiger Tourismus“. Bei der Beantragung einer Begegnungsmaßnahme im Rahmen eines people to people-Projektes entfällt die thematische Begrenzung. Klein- und Mittelprojekte sind über das elektronische System JEMS zu beantragen, people to people-Projekte mit einem herkömmlichen Word-Formular.

Die erste Einreichfrist endet am 30.09.2022. Ein grenzüberschreitend besetztes EUREGIO-Gremium entscheidet am 05.12.2022 über die Genehmigung der eingereichten Projekte. Das Team der EUREGIO-Geschäftsstelle unterstützt und berät Sie gerne von der Projektidee bis zur Abrechnung des Projekts.

Weitere Informationen sowie auch links und downloads zu den Antragsformularen

 

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.