Verbesserung der Lebensraumbedingungen für die Metapopulation des Eschen-Scheckenfalters (By-161) Kleinprojekt

Projektzeitraum 01.01.2016 bis 31.12.2017

Fotoquelle: P. Gros

Projektdaten

Lead Partner
Freistaat Bayern, vertreten durch die Regierung von Oberbayern, Außenstelle: Verwaltungsstelle Biosphärenregion Berchtesgadener Land

 

Projektpartner
Land Salzburg, vertreten durch das Amt der Salzburger Landesregierung, Abteilung 5 - Natur- und Umweltschutz, Gewerbe

 

EU-Förderung
Gefördert von der Europäischen Union mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (INTERREG V A - Kleinprojekt)

 

Ziele

  • Dauerhafter Erhalt der einzigen im EUREGIO-Raum bzw. im gesamten bayerischen-österreichischen Grenzraum vorkommenden Eschen-Scheckenfalter-Population
  • Verbesserung der Lebensraumstrukturen durch gemeinsame, abgestimmte und grenzübergreifende Planung
  • Dauerhafter Erhalt einer stabilen Population durch Verbesserung des Verbreitungspotenzials und genetischen Austausches.

Inhalt

Gemeinsame Vergabe eines externen Auftrags mit folgenden Leistungen:

  • Zusammenfassung der vorliegenden, nicht abgestimmten Fachgrundlagen (Kartierungsdaten, ggf. vorhandene Pflegekonzepte und Maßnahmenkataloge)
  • Festlegung einer einheitlichen Methodik und eines einheitlichen Turnus für Kartierungen
  • Durchführung ergänzender Kartierungen auf Salzburger Seite
  • Ausarbeitung eines räumlich und zeitlich abgestimmten grenzüberschreitenden Pflegekonzeptes
  • Festlegung der künftig notwendigen grenzüberschreitenden Zusammenarbeit mit Meilensteinen

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.