Erwachsenenbildungsfahrten Wasser (By-205)

Projektzeitraum 01.01.2024 bis 31.12.2024

Projektdaten

Lead Partner
VHS Rupertiwinkel (DE)

 

Projektpartner
Salzburger Bildungswerk (AT)

Katholisches Bildungswerk Berchtesgadener Land (DE)

 

Genehmigte Gesamtkosten               bewilligte EFRE-Förderung
4.987,60 €                                             3.370,70 €

 

EU-Förderung
Gefördert von der Europäischen Union mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (INTERREG VI A)

Ziele

  • Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen auf eine regionale Ebene herunterbrechen und den Menschen die verbindende Bedeutung des Wassers und seiner Nutzung ins Bewusstsein rücken
  • das gemeinsame Gut Wasser in der EUREGIO und dessen vielfältige Erscheinungs- und Nutzungsformen sowie Gefahren verdeutlichen, die Diskussion darüber anregen, neue Perspektiven eröffnen und Gemeinsamkeiten für BürgerInnen in der EUREGIO bewusst machen

Inhalt

  • Durchführung von zwei Bildungsfahrten:
  • Fahrt im Frühjahr zum Thema Aspekte der Trinkwasserversorgung (geschichtliche Aspekte, gegenwärtige Technik, Qualität und Herkunft) und des Hochwasserschutzes sowie die Folgen eines versagenden Hochwasserschutzes und Lehren aus Hochwasser und sich wandelnden klimatischen Bedingungen
  • Fahrt im Herbst zum Thema unternehmerische Nutzung von Wasser mit Besuch eines Mineralbrunnens sowie nachhaltige energetische Nutzung von Wasser durch Bürgerkraftwerke

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.